<< zurück

Weleda

Bei Husten mit starker Verschleimung – zur Hustenreizlinderung - bei Verkrampfungsneigung in den Atemwegen

Der Hustensaft “Weleda” ist ein rein pflanzliches Arznei-mittel. Auszüge aus folgenden Heilkräutern ergänzen sich in der Wirkung: Sind Sonnentau, Bittersüß und Kuhschelle reiz- und krampfmildernd, so fördern Andornkraut und Brechwurzel das Abhusten. Die Eibisch-wurzel schützt mit ihren Schleimstoffen angegriffene Schleimhäute und lindert somit den Hustenreiz. Thymian, Quendel und Anis regen die Sekretion von Bronchialsekret an und steigern die Selbstreinigungskraft der Bronchien.

„Weleda“ Hustensaft unterdrückt nicht die natürliche Antwort des Körpers auf eine Erkältung, das Husten. Er unterstützt vielmehr den Körper in der Reinigung der Atemwege.

Ideal für kleine und “große” Kinder: Nicht nur wegen seiner wohltuenden und milden Wirkung, sondern auch wegen seines außerordentlich guten Geschmacks. Langwierige Diskussionen vor der Verabreichung gehören somit der Vergangenheit an.

Dosierung: 3-stündlich 1 Teelöffel Saft einnehmen, Kinder entsprechend weniger. Für Diabetiker ist der Saft wegen seines hohen Zuckergehalts nicht geeignet.

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder wir, Ihre ApothekerInnen. Wir beraten Sie gerne!

Übrigens: Viele Tipps zum Thema “Husten” und interessante Teemischungen finden Sie unter “Hustentees, die einfach gut tun!

Apotheke Regenwald
Wagramerstraße 81/Top 134, 1220 Wien
Tel.: +43/1/202 28 13
Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 8:00 bis 19:00
Sa: 8:00 bis 18:00
(durchgehend geöffnet)
Wir akzeptieren

created by msdesign